Reitunterricht an der Longe
  • Reitbeteiligung auf dem Birkenhof

    Für Reitsportinteressierte, die nicht gleich ein eigenes Pferd kaufen möchten und Kinder, die sehr schnell über ein Pony der für sie passende Größe herausgewachsen, bietet der Birkenhof seit über 20 Jahren die Möglichkeit der Reitbeteiligung (Pferdeleasing).

    Wer eine Reitbeteiligung (RB) abschließt, wird zum rechtlichen Teilbesitzer, jedoch nicht zum Eigentümer eines Pferdes bzw. Ponys, d.h. er übernimmt Verantwortung für das ihm anvertraute Pferd.

    Da für ein Pferd/Pony mehrere RBs abgeschlossen werden können, sind für einen reibungslosen Ablauf mehrere Punkte zu beachten:

    • Zur RB gehört die umfassende Pferdepflege ebenso, wie die Pflege des Zaumzeuges und das Sauberhalten der zur Verfügung gestellten Einrichtung der Reitanlage. Das Putzzeug wird nicht vom Eigentümer zur Verfügung gestellt.
    • Das Reiten begrenzt sich grundsätzlich auf die Reitanlage. Der Eigentümer behält sich vor, das Pferd/Pony im Gelände zu reiten.
    • Das Pferd/Pony einer ganzen RB ist von jedem RB-Teilnehmer zweimal pro Woche zu reiten. An einem Sonntag im Monat besteht die Möglichkeit, das Pferd zusätzlich zu reiten, longieren oder nach Absprache ins Gelände zu reiten. Für die Teilnahme an Turnierbesuchen, Reitlehrgänge des Vereins und Vereinsveranstaltungen fallen keine zusätzlichen Kosten für das Pferd an, sind aber mit dem Eigentümer abzusprechen.
    • Der Verein Fahr- und Pferddefreunde Birkenhof e.V. stellt den Reitlehrer, d.h. jeder Reitstundenteilnehmer muss Mitglied im o.g. Verein sein.
    • Die anfallenden Kosten wie Hufschmied, Weidegebühr, tägliche Bewegung, Wurmkur, Lederreparaturen, Haftpflicht- und Tierlebensversicherung, Futter und Stallmiete sind im Preis RB enthalten.
    • Das Tragen eines Reithelmes ist Pflicht.
    • Jeder Teilnehmer sollte eine private Unfallversicherung abgeschlossen haben.
    • Eine der RB erstreckt sich auf ein Quartal und verlängert sich automatisch um ein weiters Quartal, wenn sie nicht 4 Wochen vor Ablauf gekündigt wird.
    • Ende der RB ist jeweil der 30.03., 30.06., 30.09., und 30.12. eines Jahres.
    • Bei grober Fahrlässigkeit kann die RB jederzeit vom Eigentümer gekündigt werden.
    • Bei Krankheit des Pferdes wird versucht, nach möglichkeit einen Ersatz zu stellen.


     Preisliste der Reitbeteiligungen auf dem Birkenhof

    Stand 01.07.2014

    Schulponys bis Stockmaß 1,48 m (Classic)

    • Ganze RB 140,00 € monatlich
    • Halbe RB 90,00 € monatlich

    Schulgroßpferde (Classic)

    • Ganze RB 170,00 € monatlich
    • Halbe RB 105,00 € monatlich

     Schulponys (Premium)

    • Ganze RB 180,00 € monatlich

    Schulgroßpferde (Premium)

    • Ganze RB 210,00 € monatlich

     

    Es sind auch halbe Reitbeteiligungen möglich (nur bei Classic)!

    Die Zahlung hat vierteljährlich im Voraus zu erfolgen.

    Die Preise enthalten weder die Reitlehrergebühr, Transportkosten noch den Mitgliedschaftbeitrag der Fahr- und Pferdefreunde Birkenhof e.V.

    Bei Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

  • Reiter

    Patrick Blösch

    Himmelreichweg 1 "Birkenhof"
    75031 Eppingen

    Telefon 07262 / 2069449
    info@pferdezentrum-birkenhof.de

    Zum Kontaktformular

    Geschenkgutschein

    Geschenkgutschein

    Verschenken Sie doch ein Gutschein vom Reit- und Fahrstall Birkenhof.

    Mehr Infos über unsere Geschenkgutscheine

    Kutsche

    Termine auf dem Birkenhof

    Hier finden Sie alle Termine.
    Wir freuen uns darauf Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

    zu den Terminen